Grund- und Mittelschule Kleinheubach

Aus der Allgemeinverfügung ergibt sich, dass Schülerinnen und Schüler dem Unterricht und jeglicher sonstigen schulischen Veranstaltung ab Montag, den 16.03.2020 bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020 fernbleiben müssen;

Angesichts dieses längerfristigen Zeitraums müssen jedoch alle Möglichkeiten genutzt werden, die den Schulen sowie den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stehen, um diesen Unterrichtsausfall aufzufangen, dazu gehören Wochenpläne und mebis.

 

Notfallbetreuung zu den regulären Unterrichtszeiten: Nur (!!!) unter der Grundvoraussetzung, dass beide Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleinerziehenden der Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur (z.B. Gesundheitswesen, Katastrophenschutz, Polizei) tätig sind. 

 


 

DESIGN BY WEB-KOMP