Fröhliche Weihnachten überall …

… wie schon in den vergangenen Jahren gestalteten wir im Schulhaus Kleinheubach unter diesem Motto einen Advents-Projekttag.
Verteilt auf das gesamte Schulgebäude wurden für jede Klasse zwei Workshops angebo- ten. Da in Pandemiezeiten die Klassen nicht durchmischt werden sollen, blieben die Kinder jedoch dieses Mal im Klassenverband.

So entstanden Weihnachtskarten, kleine Krippen, Engel, Sterne aus Perlen oder Papier und vieles mehr.
In der Aula konnte man weihnachtlichen Geschichten lauschen.
Im Werkraum sägten unsere Mittelschüler, unter Anleitung unseres ehemaligen Rektors Herrn Seit, mit der Laubsäge wunderschöne Elche, Tannenbäume und Engel aus. Unser besonderer Dank gilt neben Herrn Seit auch allen Mamas, die uns an diesem Tag tatkräftig unterstützt haben.

So haben wir auch in diesem Jahr trotz aller Einschränkungen einen gelungenen Projekttag und eine wunderbare Stimmung im ganzen Schulhaus erleben dürfen.

Text und Bilder: Angelika Hirsch

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.